zurück
Karl-Rudolf Korte

Statement zur Arbeit der Zukunft: Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte

Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte, Jahrgang 1958, Professor für Politikwissenschaft, Direktor der NRW School of Governance und Dekan für Gesellschaftswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen

"Entscheidend für die Arbeit der Zukunft werden... schonungslose Blicke auf den konkreten Lebensalltag sein."

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen